Kochen für Kinder

WAS DU HÖRST, VERGISST DU
WAS DU SIEHST, ERINNERST DU
WAS DU TUST, VERSTEHST DU.

Chinesisches Sprichwort

Kinder sind so neugierig gegenüber allem Neuen, was die Sinne anbetrifft. Sie berühren und sind berührt. Sie sind ‚per du‘ mit der Natur. Die Geschmacksknöspchen öffnen sich vorurteilslos. Gut zu wissen ist auch: die Geschmacksknospen erneuern sich bei den Pänz besonders schnell. Natürliche und vollwertige Lebensmittel zur Verfügung zu stellen, prägt und stärkt für das restliche Leben. Wir können den Einfluss von drei bis fünf Mahlzeiten jeden Tag nutzen. Ein Bauch-Wohlgefühl nutzt auch dem Familienfrieden!

Mein Angebot diesbezüglich ist: mit buntem und kurzweiligem Geschehen und Geschichten über die Zutaten in einer Stunde eine Mahl-Zeit entstehen zu lassen und in der zweiten Stunde sie gemeinsam zu genießen. Ca. fünf Kinder ab 5 Jahren dürfen meine Küche als Spielwiese feiern und ihre Bäuche füllen.

Das heißt, Eltern mit Bezug zu Wirken am heimischen Herd, zu Frische, Öko, evtl. Allergien und anderen Empfindlichkeiten wird durch meine Regiearbeit mit ihrem Nachwuchs unter die Arme gegriffen. Damit sie danach wie ein wenig ‚offene Türen einrennen‘. Wir verwenden pflanzliche Alternativen zu Milchprodukten, Eiern und zu weißen u.a. einfachen Zuckern.

Samstagvormittags ab 10.30 Uhr ca. 2,5 Std.
Wertschätzung 25 €, incl. bester Biozutaten

Treten Sie mit einem Terminwunsch an mich heran.